Willkommen

In Kiel geboren begann Fu seine musikalische Ausbildung im Alter von 4 Jahren am Klavier.
Im Alter von 7 Jahren begann er mit dem Violinunterricht bei Ina Ketscher und Lara Lev und wurde Jungstudent an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover sowie später an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg in der Klasse von Prof. Tanja Becker-Bender. Seit Herbst studiert er bei Prof. Donald Weilerstein am New England Conservatory of Music in Boston, USA. Weitere Einflüsse erhielt er von Mauricio Fuks, Boris Garlitsky, Shmuel Ashkenasi, Regis Pasquier, Andreas Röhn, Ronald Copes, Laurie Smukler, Krzysztof Wegrzyn und Pierre Amoyal. Zu Fus bisherigen Kammermusikpartnern gehörten unter anderem Manuel Fischer-Dieskau, Nimrod Guez, Gregor Horsch, Jean-Michel Fonteneau, Michael Kannen, Nicholas Mann, sowie Vivian Weilerstein. 

Fu war bereits Preisträger verschiedener Wettbewerbe, national wie international, wie z.B. Jugend Musiziert (2013, 1. Preis im Bundeswettbewerb, sowohl Violine solo als auch mit seinem…

mehr